Schöner von Nordhausen Apfeledelbrand
Ausverkauft
  • edelhof-edelbrand-schoener-von-nordhausen

Schöner von Nordhausen Apfeledelbrand

Auflage
Nettofüllmenge
0,35 [Liter]
Volumenprozenten
40 [% vol]
Jahrgang
2014

Schöner von Nordhausen Apfeledelbrand

49,00 

Enthält 19% MwSt.
128,57  / 1 L
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 5-8 Werktage

49,00 

Edelbrand von den Schöner von Nordhausen Äpfeln, handverlesen aus dem Hofgarten. Limitierte Auflage.

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: EB-AP-14024 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,
000

Der Schöne von Nordhausen ist eine regionale Apfelsorte aus dem Südharz, der Gegend um den Edelhof. Die Sorte wurde um 1850 in dem Ort Nordhausen gezüchtet. Der Apfel ist deshalb gut an das spezielle Klima und den besonderen Boden des Harzvorlandes angepasst.

Seit vielen Jahrhunderten wachsen Apfelbäume im Hausgarten des Edelhofes und auf den umliegenden Streuobstwiesen. Besonders die Sorte „Schöner von Nordhausen“ wird in der Familie traditionell verarbeitet. Um den subtilen Geschmack dieser alten regionalen Sorte hervorzuheben, verarbeiten wir die Früchte ausschließlich sortenrein.

Die Frucht schmeckt sehr saftig, frisch und angenehm gewürzt. In unserem Destillat entwickelt sich besonders das feinwürzige Aroma sehr intensiv. Der Edelbrand schmeckt deshalb kräuterig, aromatisch würzig mit Noten von süßem rotem Weingummi. Ein sehr untypischer Apfelbrand für Kenner und Fortgeschrittene. Den Jahrgang haben wir 2014 in einer limitierten Auflage von nur 28 Flaschen destilliert.

Auch der Zeitschrift BEEF! gefällt unser Schöner von Nordhausen: „Ich, sortenreiner Apfelbrand, suche: bessere Hälfte für den Schluck zwischendurch. … Nach dem Brennen landet nur mein Herzstück in der Flasche. Ich schmecke würzig, bin klar und brenne vor Verlangen. Melde dich!